Bus- oder Radreise nach Meran zum Markt

Programmablauf
Ankunft in Graun am Reschensee ca. 8.30 Uhr. Anschließend ausladen der Fahrräder und los geht’s, jeder nach seinem Tempo in Richtung Meran. ca. 80 km, 90 % der Strecke geht abwärts. Bei der Vinschgauer Radroute von Graun am Reschensee nach Meran handelt es sich um einen super ausgebauten Radweg durch den gesamten Vinschgau. Traumhafte neu geteerte Radwege werden zeitweise von Schotterwegen unterbrochen (ca. 8 km). Sie stellen aber kein Problem dar. Man kann die Teilabschnitte auf Schotter gut mit dem Rennrad bewältigen. Von Graun am Reschensee fährt man bis auf wenige kurze Anstiege immer nur bergab oder geradeaus nach Meran. Die Beschilderung endet dann in Meran. Kartenmaterial wird im Bus verteilt. Handy-Kontakt mit dem Busfahrer jederzeit möglich. Treffpunkt für die Radler um ca. 16.30 Uhr beim Thermenparkplatz in Meran. Fahrrad-Verladung und Heimreise. Die Busfahrt ist auch für einen Partner der nur den Wochenmarkt in Meran besuchen möchte buchbar.


    Inkludierte Leistungen:   

Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger nach Meran und zurück

Zusteigemöglichkeiten

Rennrad, Mountainbike, Citybike oder E-Bikes sind möglich. Bitte bei E-Bikes beim Transport immer den Akku ausbauen. Abfahrt: 05.00 Uhr Bregenz Bahnhof ,05:20 Uhr Dornbirn Zentrale, 05.30 Uhr Dornbirn Kika 05.40 Uhr Hohenems Bushaltestelle Emspark, 06.00 Uhr Rankweil Bushaltestelle Krönele - Merkur Markt, 06.15 Uhr Bürs Lünersee Bushaltestelle Gut gewartete Fahrräder, Bereifung, Bremsen sind Voraussetzung. 

Preis für Mitglieder pro Person € 45,-           Nicht-Mitglieder € 59.-

 Termin für Juli wären  Freitag 8.07.2022 oder Freitag den 22.07.2022

Bei Anmeldung bitte bezahlen, Anmeldeschluss ist der 15. Juni da reserviert werden muss.