Spendenaktion für Lion 

Lion aus Nenzing, wurde am 01.02.2019 geboren. Er leidet seit seiner Geburt an Muskelhypotonie mit schwerer Entwicklungs-verzögerung. Wir haben diese Aktion ins Leben gerufen um dem kleinen Lion im Jahr 2023 eine Delphin-Therapie auf Curacao zu ermöglichen. Eine Therapie die Ihn in der Entwicklung mit großen Schritten weiterbringen soll. Da so eine Therapie von der Krankenkasse  leider nicht übernommen wird, versuchen wir es auf diesem Weg.  

  Sie können direkt auf das Spendenkonto spenden 

                                 IBAN:  AT 10 3745 8000 3111 3202


                                                    oder unter   

                                         gofund.me / 183 63 390

                                                                      Vielen Dank für eure Hilfe

 Unsere Selbsthilfegruppe ist gemeinnützig, politisch unabhängig und konfessionell nicht gebunden. Wir sind Bundesländer übergreifend tätig. Alle unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich, freiwillig und vertraulich. Wir bieten Informationen und Gespräche für Betroffene und Angehörige an.
Füranand und Miteinand

Silvia Nöbauer

        Ein neues Leben         hier weiterlesen

Alfred Kraxner

Erfolgreiche Transplantation

hier weiterlesen

    Peter Bargetz            

Der lange Weg für die 2. Chance

hier weiterlesen

Veranstaltungen

 Radreise oder Busreise vom Reschensee nach Meran

             findet im Juli 2022 statt              

Radreise Meran


 
 


Stammtisch 

findet jeden ersten Samstag im Monat ab 14.00 Uhr statt.....

                          hier weiterlesen   



       

Österreich

Kennzahlen
815Patienten, aktiv auf der Warteliste am 1. Januar 2022
834Registrierungen auf der Warteliste im Jahr 2021
724Organtransplantationen von verstorbenen Spendern im Jahr 2021
8.933.000Gesamtzahl der Bevölkerung in Österreich