Begleiten  Beraten  Informieren
 Wenn Dir ein Leben geschenkt wird, lebe es und sage Danke.

 Besichtigung                         Schwabenland-Klinik  

waldburg zeil



klinik schwabenland

Wann: Freitag, 06.09.2019

Anmeldung bitte bis 20.08.2019

                       Tel: 0699 153 287 62  

                       Tel: 0699 153 287 67

                                              

Ehrenamt

Laut Nachgedacht !

Wie der Name schon beinhaltet, Ehre und Amt. Es ist mir eine Ehre ein Amt  zuhaben. Dadurch ergibt sich auch eine Verantwortung dem Amt gegenüber. Nur ein Ehrenamt zu machen, um dann zu sagen, ich mache etwas und alle sollen froh und Dankbar sein, daß ich überhaupt etwas mache, scheint mir die falsche Einstellung für ein Ehrenamt zu sein. Wer so denkt soll lieber nichts machen.

Ein solches Amt verlangt genauso eine Verantwortung und Verpflichtung ab.  

Nur etwas tun um das Gewissen zu beruhigen, ist der falsche Ansatz, damit ist niemanden geholfen.

Nur etwas zu tun, um bei anderen gut dazustehen, ist ebenso die falsche Motivation.

Darum überlege sich jeder/jede vorher gut, ob er ein Ehrenamt übernehmen will.

Danke an alle die es machen und Ihr Amt ernst nehmen.

     Case und Care Management             Begleiten    Beraten   Informieren     

  • Information und Begleitung für Transplantierte
  • Begleitung vor und nach der Transplantation
  • Erfahrungsaustauch mit Personen die bereits transplantiert sind
  • Information zu Ämtern, Spitäler, sozial-rechtlichen Behördenangelegenheiten
  • Beratung von REHA-Einrichtungen, ambulant und stationär
  • Besuche in der Klinik, Krankenhaus
  • Einzelgespräche mit Betroffenen und Angehörigen
  • Ausflüge, Wanderungen, Exkursionen. monatliche Stammtische bei Bedarf
  • Veranstalten von Vorträgen und Seminaren zu relevanten Themen durch unsere Fach-ärzte und anderen anerkannten Fachleuten
  •  Kostenloses Informationsmaterial
  • Unser Engagement basiert auf Freiwilligkeit ist vertraulich und kostenlos

Fr. Silvia Nöbauer

 Seit 1.Juli 2019 hat sich Fr. Nöbauer nach reiflicher Überlegung als ehrenamtliche Ansprechpartnerin für unsere Lungenpatienten zu Verfügung gestellt. Sie wurde selbst  2017 Lungentransplantiert und ist somit unsere kompetente Ansprechpartnerin.

Wir wünschen Silvia alles Gute und Freude bei der neuen Aufgabe. Sie erreichen Silvia unter der folgenden Tel.Nr: 0699 153 287 67


 

Vorankündigung !!!!!

  In Kürze wird es in Vorarlberg einen Stammtisch geben. Nähere Infos nach der REHA-Besichtigung.

Sponsoren

Da unser Einsatz Ehrenamtlich ist, sind wir auf Sponsoren angewiesen, um unsere Projekte realisieren zu können. Daher sind wir über jede finanzielle Zuwendung dankbar. Dieses Jahr haben es unsere Sponsoren uns ermöglicht, das wir Informationsmaterial in Form von Flyer, Plakaten, Aufsteller in verschiedenen Größen, Banner,  produzieren zu lassen. Dadurch sind wir jetzt auch in der Lage Informationsmaterial an Betroffene und Familienangehörige zu überreichen.

Auch waren wir heuer  mit einem Informationsstand, beim 21. Kardiologiecongress in Innsbruck zwei Tage vertreten. Ebenso beim 3. Herzinsuffizienztag in Tirol der von HerzMobil veranstaltet wurde.

Insgesamt wurden in Vorarlberg bisher an die 800 Flyer und 15 Plakate verteilt, in Tirol waren es an die 500-600 Flyer und etliche Plakate wurden aufgehängt. Da wir auch eigene Schaukasten in verschiedenen Spitälern haben wurden auch diese neu bestückt.

Neu ist unsere Webseite für unsere Mitglieder aus Vorarlberg und Tirol. 

All das und noch viele kleine Dinge mehr, haben unsere Sponsoren möglich gemacht.

Danke an Alle. 


     Spendenkonto:  SHG Vorarlberg u.Tirol Raiffeisenbank im Walgau                    IBAN   AT28 3754 8000 3110 7931

       

0



 .